Deutsche Kammerphilharmonie Bremen

MUSIC SWAP LAB

Du liebst Musik? Mach mit beim Music Swap Lab und werde Teil eines riesigen Online-Orchesters – zusammen mit den ProfimusikerIinnen der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen. Die inzwischen bereits 6. Ausgabe behandelt das Stück „Can-Can“ von Jacques Offenbach und jeder kann mitmachen. Für unzählige Instrumente stehen online Tutorials in verschiedenen Schwierigkeitsstufen bereit, in denen professionelle MusikerInnen Tipps und Tricks zu den jeweils aktuellen Stücken vermitteln. Für TeilnehmerInnen die kein Instrument spielen, stehen auch Kategorien wie Beatboxing, Body-Percussion, Gesang oder Tanz bereit. Jeder wird zudem dazu aufgerufen, seine eigene Videoaufnahme einzureichen. Diese werden am Ende zu einem gemeinsamen, großen Track zusammengeschnitten und veröffentlicht. Initiiert und konzeptioniert wurde das Projekt durch das Zukunftslabor der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen. Gefördert durch den Hauptsponsor und Wertepartner DM. Ausgezeichnet mit dem Opus Klassik Preis 2021. Candela Film ist in enger Zusammenarbeit mit dem Filmemacher Jan Lange für die Produktion von Tutorials, Playalongs und Social Media Teasern verantwortlich – immerhin knapp 300 Filme pro Ausgabe.

Kunde

Deutsche Kammerphilharmonie Bremen | Zukunftslabor

Jahr

2021/2022

Leistung

Dreharbeiten, Postproduktion

Format

Kultur, Social Media Spot, E-Learning

Länge

variabel

WEITERE AKTUELLE

PROJEKTE